Oft gestellte Fragen

Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder zu einem anderen Thema?

Anzeige filtern nach Thema:

Die neusten Fragen und Antworten:

Sie können uns Ihre Kartennummer zuschicken oder die M-Infoline anrufen und die Kartenummer telefonisch mitteilen. Nachdem wir Ihre Kartenummer erhalten haben, können wir sie ganz einfach freischalten.

Die Migros-Geschenkkarte oder Migros Cash Card sollten innerhalb von fünf Jahren benützt werden, da sie ansonsten gemäss AGB ablaufen. Bitte beachten Sie hierbei, dass sich die Gültigkeit der Karten nach jedem Einsatz, ob für den Einkauf oder Wiederaufladung, automatisch um fünf Jahre verlängert. Diese können aus Kulanzgründen auch nach Ablauf der Frist für weitere fünf Jahre freigeschaltet werden.

Als Grossverteiler muss die Migros bei der Wahl ihrer Angebote die vielfältigsten Kundenerwartungen berücksichtigen.

Es ist in der Tat so, dass die Zahl der Ein- und Zweipersonenhaushalte, insbesondere in den städtischen Agglomerationen, zunimmt. Wir versuchen diesem Trend soweit wie möglich Rechnung zu tragen, indem wir bereits bei zahlreichen Artikeln kleinere Portionen anbieten, wie zum Beispiel bei den Konserven (Bohnen, Erbsen, Ananasscheiben, Rösti usw.), beim Käse (diverse Einzelportionen), bei Fleisch- und Wurstwaren u.a. Dabei ist jedoch zu berücksichtigen, dass der Verpackungsanteil und die Herstellungskosten oft nicht viel geringer sind als bei den üblichen Portionen.

Angebot und Nachfrage:
Die kleinen Portionen sind somit im Vergleich teurer, weshalb viele Konsumentinnen und Konsumenten weiterhin die gewohnten Packungsgrössen bevorzugen. Weil Kleinpackungen immer nur als zusätzliches Angebot geführt werden und der Platz in unseren Regalen beschränkt ist, richtet sich das Angebot nach der Nachfrage.

Angebot wächst ständig:
Das immer grössere Selbstbedienungsangebot bei Früchten und Gemüsen, der Offenverkauf von Fleisch, Brot, Patisserie, Käse und vermehrt auch Traiteurgerichten kommt den Bedürfnissen von Kleinhaushalten entgegen.

Digitale Cumulus-Bons sind die digitale Version der blauen Cumulus-Bons, die Sie alle zwei Monate mit Ihrem Cumulus-Versand zugeschickt bekommen. Die digitalen Cumulus-Bons sind ab November 2015 in der Migros App und auf der Cumulus-Webseite verfügbar und können nur durch das Vorzeigen des digitalen Cumulus-Codes in der Migros App eingelöst werden.

Sie haben Ihre blauen Cumulus-Bons stets in der Migros App verfügbar und können Ihr physisches Portemonnaie zuhause lassen. Dadurch besteht die Möglichkeit, die Bons digital zu aktivieren und sie mit Hilfe des digitalen Cumulus-Codes in der Migros App einzulösen – ohne sie in Papierform dabei haben zu müssen.

Die digitalen Cumulus-Bons müssen, genau wie die digitalen Cumulus-Coupons, in der Migros App oder auf der Cumulus-Webseite aktiviert werden. Somit werden sie automatisch auf den digitalen Cumulus-Code geladen, der im Portemonnaie-Bereich Ihrer Migros App zu finden ist. Durch Vorzeigen des digitalen Cumulus-Codes an der Kasse werden die aktivierten Cumulus-Bons eingelöst. Nach wie vor können die blauen Cumulus-Bons auch in Papierform eingelöst werden.

Nach wie vor können die blauen Cumulus-Bons auch in Papierform eingelöst werden. Allerdings kann ein Cumulus-Bon nur einmal eingelöst werden. Das heisst, ein Bon der digital (via App) eingelöst wurde, kann nicht mehr in Papierform eingelöst werden. (Es erscheint ein Hinweis an der Kasse). Physisch eingelöste Cumulus-Bons erscheinen unter den eingelösten Bons in Web und App und sind nicht mehr (digital) einlösbar.

Nein, digitale Cumulus-Bons können nicht auf die physische Cumulus-Karte geladen werden. Aufgrund von höheren Sicherheitsanforderungen ist die Einlösung nur in Verbindung mit dem digitalen Cumulus-Code in der Migros App möglich.

Die digitalen Cumulus-Bons werden mit dem 1. Tag des Versandmonats im Web und in der Migros App zur Verfügung gestellt. Es ist möglich, dass Sie die Bons per Post bereits einige Tage vor der Gültigkeit erhalten. Jedoch werden sie erst mit Start der Bon-Gültigkeit, die auf dem jeweiligen Bon abgebildet ist, in der App und im Web bereitgestellt. Die digitalen Cumulus-Bons bleiben so lange verfügbar, bis Sie sie einlösen oder die Gültigkeit abläuft.

In der App sind die digitalen Cumulus-Bons im Bereich „Portemonnaie“ unter „Cumulus-Bons“ zu finden. Voraussetzung für die Anzeige ist die Anmeldung mit Migros Login und die Verbindung des Migros Login Kontos mit Cumulus.

Wir helfen gern weiter

Darf es sonst noch etwas sein?