Oft gestellte Fragen

Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder zu einem anderen Thema?

Anzeige filtern nach Thema:

Filter zurücksetzen

15 Ergebnisse zu Ihrer Auswahl:

PickMup: Allgemein

Grundsätzlich ja. Ausgenommen sind im Moment teilweise noch sperrige Produkte wie zum Beispiel grosse Möbel und teilweise LeShop-Bestellungen. Wenn Sie also im Onlineshop ein sehr grosses oder schweres Produkt auswählen, werden Ihnen automatisch keine PickMup-Standorte zur Abholung angezeigt.

Aus Platzgründen kann nicht jeder PickMup-Standort LeShop-Bestellungen ausgeben.

Leider hat nicht jede Filiale die notwendigen Lagermöglichkeiten, um ein PickMup-Standort sein zu können. Aber die Liste der Standorte wächst und wächst. Alle aktuell verfügbaren PickMup-Standorte finden Sie hier.

Bei einer Frage zu Ihrer Bestellung wenden Sie sich direkt an den entsprechenden Online-Shop, bei dem Sie Ihre Bestellung getätigt haben.

Sobald Ihre Bestellung am gewählten PickMup-Standort eingetroffen und abholbereit ist, erhalten Sie eine Abholeinladung per E-Mail oder SMS.

Ihre Bestellung wartet am ausgewählten Standort bis zu 14 Tage lang auf Sie. Die genaue Abholfrist ist abhängig vom Onlineshop, bei dem Sie bestellt haben. Beachten Sie diesbezüglich die in der Abholeinladung kommunizierte Abholfrist.
LeShop-Bestellungen müssen innerhalb des Lieferzeitfensters, welches Sie bei der Bestellung ausgewählt haben, abgeholt werden.

Zur Abholung reicht die Abholeinladung (Abholcode). Sie müssen Ihre Bestellung also nicht persönlich abholen.

Bei LeShop wählen Sie bereits bei der Bestellung, um welche Zeit Sie Ihre Ware abholen möchten. Sofern Sie nicht anderweitig informiert werden, ist Ihre LeShop-Bestellung zur von Ihnen gewählten Abholzeit abholbereit.

Die Boxen von LeShop haben eine sogenannte passive Kühlung, die eine sachgerechte Temperatur für 24 Stunden gewährleisten kann.

Nein. Eine Bestellung kann nur gegen Vorweisung eines Abholcodes abgeholt werden. Dies geschieht zu Ihrer Sicherheit, damit keine unbefugte Person die Bestellung abholen kann. Den Abholcode finden Sie auf Ihrer Abholeinladung.

Falls Sie Ihre Abholeinladung (Abholcode) nicht mehr haben, kontaktieren Sie den Onlineshop, bei dem Sie die Bestellung aufgegeben haben. Dann wird Ihnen die Abholeinladung nochmals zugestellt.

Ja, Sie können grundsätzlich die Abholfrist verlängern. Nehmen Sie noch während der möglichen Abholfrist mit dem Onlineshop Kontakt auf, bei dem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben.

Wenn Ihre Bestellung noch am PickMup-Standort vorhanden ist, können Sie sie noch abholen. Die Bestellung wird aber jeweils zeitnah an den jeweiligen Onlineshop zurückgesandt. Sollte Ihre Bestellung nicht mehr am PickMup-Standort vorhanden sein, kontaktieren Sie bitte den Onlineshop.

Nein. Die Bezahlung, das Einlösen von Rabatten sowie das Vorzeigen der Cumulus-Karte erfolgt immer im Onlineshop.

Bei LeShop sind die meisten Produkte bereits in Papiertragtaschen verpackt. Die Frischprodukte erhalten Sie ebenfalls in Papiertragtaschen. Die Tiefkühlprodukte werden bei der Bestellübergabe in zur Verfügung gestellte Kühltaschen umgepackt.

Bei Abholungen von Bestellungen von anderen Onlineshops werden grundsätzlich keine Gratis-Tragtaschen zur Verfügung gestellt.

Sie bezahlen keine Portogebühr. Ein Paket für eine Rücksendung muss postversandfähig verpackt sein.

Postversandfähig bedeutet, das Paket so zu verpacken und zu beschriften, als ob Sie es mit der Post versenden würden. Nehmen Sie den Karton, in dem Sie die Bestellung erhalten haben, und kleben Sie das Paket wieder zu. Versehen Sie das Paket mit der Rücksende-Adresse des Online-Shops, an den Sie die Bestellung retournieren möchten. Einige Online-Shops senden die Rücksendeetikette direkt mit der Bestellung mit oder bieten diese zum Ausdrucken auf ihrer Webseite an.

Sie können nur Artikel von unseren PickMup-Onlineshop-Partnern zurückbringen - ausser Artikel von LeShop. Esswaren können aus hygienischen und aus Qualitätsgründen nicht zurückgeben werden.

Nein. Sobald die Rücksendung beim Onlineshop ankommt, wird dieser mit Ihnen Kontakt aufnehmen für eine Geldrückerstattung. Am PickMup-Standort selbst finden keine Geldtransfers statt.

PickMup-Boxen sind Selbstbedienungsstationen in ausgewählten Migros-Filialen. Dort können Sie bequem Ihr Paket abholen, ohne am Kundendienst anstehen zu müssen.

Bei einem PickMup-Abholort mit einer Selbstbedienungsstation wird Ihre Online-Bestellung direkt in die Box geliefert. Ausnahmen sind LeShop-Bestellungen und übergrosse Pakete. Diese holen Sie am Kundendienst ab. Ob die Bestellung in die Box oder an den Kundendienst geliefert worden ist, entnehmen Sie der Abholeinladung.

Derzeit gibt es drei Stationen. Die Stationen befinden sich innerhalb der Filiale:

- Migros-Supermarkt - Zürich - Limmatplatz
Limmatstrasse 152, Zürich

- Migros-Supermarkt - Bern - Breitenrain
Breitenrainstrasse 11, Bern

- Migros-Supermarkt - Zofingen
Aarburgerstrasse 5, Zofingen

Wir helfen gern weiter

Darf es sonst noch etwas sein?